Sonntag, 5. Februar 2012

Sagt mal...

...kennt ihr DAS?

Also ich liebe ja Liebesfilme und dieses ganze Schnulzige: ''Ich liebe ihn, aber ich weiß nicht ob er mich liebt und er ist doch eig. mit ner anderen Verheiratet ", gelaber.
Jetzt kommt aber der Hacken.
Nach jedem Film bin ich entweder so mit mir und der Welt zufrieden, dass ich friedlich und glücklich einschlafe :)
Oder ich mutiere zu nem richtigen Trauerkloß, wobei mir ersteres lieber wäre.


Also sagen wir mal ich hätte gerade den Film ''Prom'' geguckt, versteht mich nicht falsch, der ist echt gut!
Doch nachdem ich fertig bin und mein Lächeln wegen des letzten Kusses ausgeklungen ist, ist mein erster Gedanke... ''-.- Und wie ist nochmal MEIN Leben?''

Das ist der Punkt, immer wenn ich irgendwo unzufrieden bin und denke: ''Boar ich muss jetzt unbedingt nen guten Film gucken wo alle Leute glücklich werden, dann werde ich auch glücklich!''
Falsch gedacht, danach fühle ich mich noch schlechter, nach dem Motto:

''Danke mir euer glückliches Leben unter die Nase zu reiben...jetz würd ich ersma ne Runde ''COD'' zocken... :)''

Wenn ich mich das nächste Mal so fühle, erinnert mich Saw zu gucken :)
Und natürlich schicke ich noch schnell eine SMS an meine beste Freundin.

''Das hab ich nun davon, da guck ich einen Liebesfilm und schon fühl ich mich einsam...fahrt zur Hölle ihr Glücklichen mit viel zu viel Attraktivität bestückten Menschen!''

Denn in Filmen wird der ''Held'' nie schlecht aussehen. In Prom war es der gut aussehende ''Thomas McDonell'', wo ich mir dachte: ''Ich muss unbedingt nach Amerika, mir da nen Typen schnappen und den dann wieder nach Deutschland zerren.''
 Die sehen in Filmen alle immer so mega heiß aus!

Aber nicht das ihr das in den falschen Hals bekommt, ich bin nicht immer unglücklich nach einem Liebesfilm, nur wenn ich wie jeder mal, nen schlechten Tag habe :)
Denn hier kommt die zweite Variante.

Ich gucke den Liebesfilm und fühle mich danach einfach unbesiegbar!
So unbeschwert eben, man ist einfach mit sich und der Welt im reinen. Welch ein schönes Gefühl :3

Das erste was ich dann immer mache, ist mich richtig hübsch stylen, weil ich dann meine gute Laune irgendwie umsetzten mus (aber bloß nicht zu viel) und einfach raus zu gehen, den Leuten zu zeigen wie glücklich ich bin. Was sich aber nicht immer einfach gestaltet , da ich in einem kleinen Dorf lebe, aber was solls xD

Und am liebsten teile ich diese Gedanken meiner besten Freundin, per SMS.

''So Spatzle, mir scheiß egal wie XY mich findet, ich fühl mich grad unbesiegbar, lass zu ''Tiziano'' und mit nem Kellner flirten ;) ''

Dann schwärme ich noch zehn Tage später von dem ''Held'' und erzähl allen wer mein neues Idol ist :)
Ja dann bin ich einfach glücklich, habe voll den Tatendrang und gehe dann Abends einfach ins Bett mach die Augen zu und schlafe einfach ein :)Meistens träume ich dann etwas aus diesen Film, was ich immer sehr spannend finde.

Kennt ihr das?
-Wenn nicht, dann liegt das eindeutig an meinem Gehirn^^

lg Lolli

Kommentare:

  1. Dein Blog ist echt toll.
    Wir werden gleich mal Leser und würden uns freuen, wenn du unseren Blog auch verfolgen würdest (:

    Liebe Grüße
    Eva und Christina

    www.theinsaneladies.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne zwar diese Gefühle nicht (wahrscheinlich weil ich solche Filme nicht gucke) aber ich kenne die SMS ;) Aber es ist toll das du so emotional gegenüber den Schaupielern bist :D :P HDGDL :*

    AntwortenLöschen
  3. schöner blog!
    und das mit den filmen kenn ich total.
    lust auf gegenseitiges verfolgen?
    schau mal vorbei:

    http://sparklingenni.blogspot.com/

    Liebe Grüße, Enni ♥

    AntwortenLöschen
  4. hey. danke für dein liebes kommentar. :)
    ach quark, der kostet doch nur 9,95! finde den richtig schön für das geld! und vielleicht gefällt dir ja auch eine andere farbe. ♥

    AntwortenLöschen